Das "kleine Rote" lädt ein...nach Düsseldorf! John Cage setzte dem Nischeninstrument mit seiner "Suite for ToyPiano“ in den 40er Jahren ein künstlerisches Denkmal. Nun spielt es sich als Gastgeber beim „Düsseldorfer ToyPiano Festival 2019“ auf und lädt ein: Passanten, Fahrradfahrer, Dichter, Musiker und Komponisten. Das Nischeninstrument verbindet damit interdisziplinär – Jazz und Klassik, Sprache und Musik, Performance und Reflexion. Wir stellen das ToyPiano als musikalisches Kunstobjekt mit herausragenden Künstlern vor und machen das, was es am besten kann – unterhalten!